Alle Beiträge von Martin Schill

Manaslu-Umrundung, Nepal

Trekking im Himalaya

Kulturschock und Magie vereint.

Atemberaubende Gebirgspanoramen, tiefblauen, klaren Himmel, weite Hochebenen mit grasenden Yaks, uralte, prachtvolle Tempelanlagen und Klöster, Reisterrassen und rauschende Flüsse, allgegenwärtige Gebetsfahnen und -trommeln sahen wir auf unserer Manaslu-Umrundung. Mit 8.163 Metern ist er der achthöchste Berg der Erde. Aber noch beeindruckender waren unsere Guides und Träger, die unglaubliche Lasten für uns getragen und uns rund um die Uhr perfekt umsorgt haben – und das immer mit einem Lächeln im Gesicht. All diese Erfahrungen, Eindrücke und Momente lassen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

previous arrow
next arrow
Slider

Manaslu-Umrundung, Nepal weiterlesen

Alta Badia, Dolomites, Italy

Land of Cycling

Es gibt keinen besseren Ort zum Radfahren.

Die Region ALTA BADIA, ein Zusammenschluss aus den sechs Ortschaften Colfosco, Corvara, La Villa (Stern), Badia, La Val und San Cassiano, ist von den Naturparks Fanes-Sennes-Prags und Puez-Geisler umgeben und liegt im Gadertal, besser bekannt unter dem italienischen Namen Val Badia. Es liegt in der nördlichsten Provinz Italiens – in Südtirol und ist ein wahres Paradies für alle Radsport-Liebhaber.

previous arrow
next arrow
Slider

Alta Badia, Dolomites, Italy weiterlesen

Stewart Island, New Zealand

Rakiura National Park

Auf den Spuren von Lewis Acker.

Eine Reise zurück in die Vergangenheit.

previous arrow
next arrow
Slider

Stewart Island, New Zealand weiterlesen

Stewart Island, New Zealand

Rakiura National Park

Dem Kiwi auf der Spur.

Heute morgen ging’s mit der Fähre nach Stewart Island.

previous arrow
next arrow
Slider

Stewart Island, New Zealand weiterlesen

Tuatapere – Bluff, South Island

Endstation BLUFF

Mensch und Maschine haben es überstanden.

Heute ging’s von Tuatapere über 120 km nach Bluff.

previous arrow
next arrow
Slider

Tuatapere – Bluff, South Island weiterlesen

Te Anau – Tuatapere, South Island

Das Land der Berge und Seen

Blauer Himmel. Blaue Seen. Blauer Radler.

Heute ging’s über 105 km von Te Anau nach Tuatapere.

previous arrow
next arrow
Slider

Te Anau – Tuatapere, South Island weiterlesen

Fiordland National Park, South Island

Milford Sound

Ein Wunderland aus Wasser und Wind geformt.

Heute ging’s als Pauschaltourist auf der 94er ein letztes Mal Richtung Norden.

previous arrow
next arrow
Slider

Fiordland National Park, South Island weiterlesen

Queenstown – Kingston, South Island

Kurz und gut

Plattfuß in Neuseeland.

Heute ging’s über 55 km, an der Ostküste des Lake Wakatipu entlang, von Queenstown nach Kingston.

previous arrow
next arrow
Slider

Queenstown – Kingston, South Island weiterlesen

Wanaka – Queenstown, South Island

Das Ende naht

Die 7.000 sind erreicht.

Ein herrlicher Radtag endet mit einem herrlichen Sonnenuntergang über Queenstown.

previous arrow
next arrow
Slider

Wanaka – Queenstown, South Island weiterlesen

Makarora – Wanaka, South Island

Die fantastischen Zwei

Lake Wanaka und Lake Hawea.

Ein Traum für alle Tourenradler und Naturliebhaber.

previous arrow
next arrow
Slider

Makarora – Wanaka, South Island weiterlesen