Großglockner Hochalpenstraße, Austria

Nationalpark Hohe Tauern

Leider steil, aber geil.

Am 21. August 2020 ging’s die Großglockner Hochalpenstraße rauf. Und wie! Es wurde einfach nicht flach. Von Zell am See über Fusch und Ferleiten bis zur Edelweißspitze (2.572) – höchster Punkt der Großglockner Hochalpenstraße – waren es dann doch 1.850 Hm.

previous arrow
next arrow
Slider

Das Wetter war traumhaft und die Aussicht auf den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner (3.798) mit dem 3000er-Panorama auf die Hohen Tauern war einfach nur grandios. Die durchgängig 12 bis 16-prozentige Steigung bis zur Edelweißspitze war dann doch ziemlich anstrengend, aber mindestens ebenso schön.

Hier geht’s zur Galerie

Mehr unter Großglockner Hochalpenstraße

Please follow me:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.